Förderung E-Lastenräder

csm_2017-09-20_E-Lastenrad_544d3ff6b7.png

Nachhaltig mobil sein geht so einfach!

Machen Sie Ihre Organisation jetzt fit für die Zukunft. Mit einem Elektro-Lastenrad können Sie schwere oder unhandliche Gegenstände schnell, kostengünstig und umweltfreundlich transportieren und gleichzeitig einen Beitrag für ein gesundes, sauberes und lebenswertes Baden-Württemberg leisten. Das Verkehrsministerium unterstützt Sie dabei mit bis zu 4.000 € je E-Lastenrad.

 Profitieren Sie jetzt von der Förderinitiative

Sie sind ein Unternehmen, eine Körperschaft des privaten Rechts oder eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Baden-Württemberg und möchten künftig Lasten einfach und umweltschonend mit dem Fahrrad transportieren? Mit der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ ermöglicht Ihnen das Verkehrsministerium einen einfachen Einstieg in die Elektromobilität. Egal ob Sie ein Elektro-Lastenrad (oder Elektro-Lastenanhänger für Fahrräder) kaufen oder leasen, die Landesregierung übernimmt 50% der Investitionskosten. Es stehen maximal 4.000 € pro Elektro-Lastenrad für Sie als Fördersumme bereit. In wenigen Schritten können Sie davon profitieren.

Elektroumstieg – So geht’s!